Das sogenannte "Kleingedruckte"

Die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" AGB der Xenotours

Unsere AGB regeln die von Xenotours für Sie organisierten/veranstalteten Reisearrangements innerhalb Tunesiens.

Unsere Bestimmungen sind klar und transparent.

​Zum Download unserer AGBs:

(... aktuell in Bearbeitung, die Aufschaltung erfolgt in Kürze.)

Flugleistungen

Ab 2022 organisiert Xenotours alle Flugleistungen auf Wunsch des Kunden als Vermittler.
Xenotours haftet nicht für Flugumbuchungen, Verspätungen, Gepäckverlust und ähnliches.
Für den Kunden gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweils für ihn gebuchten Fluggesellschaften.

 

Als langjähriger Tunesienspezialist ist Xenotours natürlich bemüht,

für den Kunden am Buchungstag die bestmögliche Fluglösung zum bestmöglichen aktuellen Tagespreis zu reservieren.
Mit dem Einverständnis des Kunden nimmt Xenotours die Flugbuchung vor.

Stornierung einer Flugreise durch den Kunden
Die meisten Fluggesellschaften verlangen heute in der Regel 100% Annullationskosten, wenn man den günstigsten Flugtarif gebucht hat.

Deshalb sollten Sie eine entsprechende Reiseversicherung besitzen oder abschliessen.
Aktueller Tipp, online abschliessbar:

Versicherung HanseMerkur: Mindestprämie Fr. 30.- (= 5% von Flugkosten Fr. 600.-).

Generell zu Reiseversicherungen
Viele Kunden verfügen über eigene Versicherungslösungen (z.B. Jahrespolicen...).
Auf Wunsch organsiert Xenotours in Ihrem Auftrag eine passende Reiseversicherung.
Unsere Bearbeitungsgebühr beträgt Fr. 30.- pro Police.